◄ Zurück

Hart am LimiT in Südfrankreich

Kinder und Jugendliche 
 
Datum: Di, 18. Aug 2015 - Di, 18. Aug 2015
Veranstaltungsort: Ardèche Canyon in Südfrankreich  |  Stadt: Sampzon, Frankreich

Abenteuer, Spaß und Bildung
Outdoor-Action im Kanu, beim Klettern, beim Baden und bei Abenteuerspielen. Im Seminarteil geht es um das Thema Alkoholprävention: „HaLT- Hart am LimiT“. Ein Mix aus Sport, Spaß und Bildung.


Zeit: Dienstag, 04.08., bis Dienstag, 18.08.2015
Ort: Ardèche Canyon in Südfrankreich
Preis: 360 Euro zzgl. ca. 70 Euro Kosten für Verpflegung (Umlage)
Info: für Jugendleiterinnen, Jugendleiter und engagierte Jugendliche von 14- 18 Jahren, Ermäßigung auf Antrag
Kontakt: Andre Heckert


Telefon 05130-3766331
Veranstaltungsort Les Trouillères, 07120 Sampzon, Frankreich
Anmeldung Zum Anmeldeformular

Flyer herunterladen
 
 
 

Programmkalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
09:00
Haus der Jugend, Hannover, Maschstrasse 22-24
Austausch zu Jugendschutzthemen in Stadt und Region Hannover Regionaler Austausch von Fachkräften des präventiven und ordnungsrechtlichen Jugendschutzes [...]
Datum :  Fr, 25. Jan 2019
26
27
28
29
30
16:30
Naturfreundehaus Hannover
Tutorials, Life-Hacks und vieles mehr. Einmal selbst Youtuber sein – an diesem verlängerten Wochenende ist es möglich. Eine eigene TOP 10 Liste [...]
Datum :  Mi, 30. Jan 2019
31
16:30
Naturfreundehaus Hannover
Tutorials, Life-Hacks und vieles mehr. Einmal selbst Youtuber sein – an diesem verlängerten Wochenende ist es möglich. Eine eigene TOP 10 Liste [...]
Datum :  Do, 31. Jan 2019

Hannover Logo

Kontakt

Region Hannover, Team Jugend- und Familienbildung

Am Jugendheim 7, 30900 Wedemark
Tel.: 0511/616 256 00
Fax.: 0511/616 256 15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Wir informieren über Jugendschutzthemen und Angebote des Team Jugend- und Familienbildung.

Jetzt anmelden

Go to top