Hier findet ihr aktuelle Informationen zum Corona-Virus.

 

Aktuelles

(Stand: 02.11.2020):

 

Angebote der Kinder- und Jugendarbeit nach § 11 SGB VIII und des Jugendschutzes nach § 14 SGB VIII:

  • Angebote können ohne Mindestabstand und ohne das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung durchgeführt werden (siehe § 2 Abs. 3 Nr. 9 Nds. CoronaVO und § 3 Abs. 4 Nr. 6 Nds. CoronaVO).
  • Es gibt keine Personenbegrenzung. Alle Träger sollten jedoch verantwortungsvolle und sinnvolle Entscheidungen hinsichtlich der maximalen Personenzahl treffen.
  • Ein Hygienekonzept muss erstellt und umgesetzt werden (siehe § 4 Nds. CoronaVO).
  • Die Daten der Teilnehmenden und Besucherinnen/Besucher müssen erfasst werden (siehe § 5 Nds. CoronaVO).

 

Einrichtungen und Angebote der Kinder- und Jugendhilfe:

  • Angebote können ohne Mindestabstand und ohne das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung durchgeführt werden (siehe § 2 Abs. 3 Nr. 8 Nds. CoronaVO und § 3 Abs. 4 Nr. 5 Nds. CoronaVO).
  • Es gibt keine Personenbegrenzung. Alle Träger sollten jedoch verantwortungsvolle und sinnvolle Entscheidungen hinsichtlich der maximalen Personenzahl treffen.
  • Ein Hygienekonzept muss erstellt und umgesetzt werden (siehe § 4 CoronaVO).
  • Die Daten der Teilnehmenden und Besucherinnen/Besucher müssen erfasst werden (siehe § 5 CoronaVO).

 

Dokumente

  • Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2

(gültig ab: 01.12.2020)

20201201Nds_Corona-VO.pdf

 

  • Hygienekonzept für die Kinder- und Jugendarbeit während der Corona-Pandemie des LJR Niedersachsen e.V. und der LAG OKJA Niedersachsen

(Stand: 30.10.2020)

20201030_Hygienekonzept_LAG_LJR.pdf

 

  • Hygienekonzept für Angebote und Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit in der Region Hannover des Fachbereichs Jugend der Region Hannover

(Stand: 18.06.2020, archiviert)

20200618_II_Hygienekonzept_FB_Jugend_RH.pdf

 

Weiterführende Informationen:

 

 

 

 

Hannover Logo

Kontakt

Region Hannover, Team Jugend- und Familienbildung

Am Jugendheim 7, 30900 Wedemark
Tel.: 0511/616 256 00
Fax.: 0511/616 256 15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Wir informieren über Jugendschutzthemen und Angebote des Team Jugend- und Familienbildung.

Jetzt anmelden

Go to top