Saufen, kotzen, Filmriss, Alkoholvergiftung

Thumb LOGO HaLT HartamLimiT RGBDas Alkoholpräventionsprojekt HaLT-Hart am Limit bietet Jugendlichen, die sich Gedanken über ihren riskanten Alkoholkonsum machen und deren Eltern ein kostenloses Beratungsgespräch an.

HaLT wendet sich an Jugendliche die zu schnell, zu viel Alkohol getrunken haben und bereits Rauscherfahrungen mit Filmriss
hatten oder in ein Krankenhaus eingeliefert wurden.

DIe  HaLT Angebote sind für Jugendliche und Eltern kostenfrei. Zu den Angeboten gehören


Beratungseinrichtungen im HaLT Projekt Region Hannover