3Kalender2017Der Kalender 2017 behandelt die drei Themen Alkohol, Gewalt (Mobbing)  und Medien. Sie stellen die Handlungsschwerpunkte im Jugendschutz dar und regen mit witzigen oder zum Nachdenken anregenden Sprüchen einen Austausch zu Jugendschutzthemen an. Der Jugendschutz der Region Hannover unterstützt Schulen und Jugendeinrichtungen mit geeigneten Workshop-Angeboten oder mit Materialien und Fortbildungen  bei der Durchführung von Veranstaltungen wie zum Beispiel Projekttagen.

 

Alkohol ist keine AntwortAlkohol

Der „KlarSicht-Mitmach-Parcours“  kann für Schulklassen gebucht werden, und vermittelt Schülerinnen und Schüler spielerisch in Kleingruppen wichtige Informationen über Alkohol und Tabak. Das Projekt „Tom und Lisa“, bei dem Schülerinnen und Schüler durch die Planung ihrer eigenen (imaginären) Party Informationen über Alkohol und auch Erste Hilfe in Form der stabilen Seitenlage erarbeiten können. Auch zum Thema Alkohol im Sportverein bietet der Jugendschutz Workshops an, in denen eigene Regeln im Umgang mit Alkohol im Sport festgelegt werden. Der Musikrausch ist ein Musikwettbewerb für junge Bands zum Thema Rausch und Alkohol.

Zu den Alkoholpräventionsangeboten
Förderprogramm Alkoholprävention
Ansprechpersonen: Marina Schulz und Andre Heckert

Bei Mobbing gibt esGewalt

Zum Thema Gewalt bietet der Jugendschutz Projekttage für Schulen an, an denen Themen wie Deeskalation, Streit, Konfliktschlichtung und Sozialtraining aufgriffen werden.

Zu den Gewaltpräventionsangeboten
Förderprogramm Gewaltprävention
Ansprechperson: Rainer Henscke

 

10 AkkuMedien

Im Jahresprogramm gibt es wechselnde medienpädagogische Angebote zur Förderung eines kompetenten Umgangs mit Medien. Ebenso bieten wir verschiedene Veranstaltungen und Projekttage an Schulen zu dem Thema an und vermitteln Referenten und Referentinnen.

Zu den Angeboten der Medienpädagogik
Ansprechpartner: Janek Schütte

Der jedes Jahr erscheinende Schulferienkalender des Jugendschutzes der Region Hannover wird in einer Auflage von 32000 Exemplaren kostenlos verteilt. Institutionen können kostenfrei Kalender anfordern (solange verfügbar). Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hannover Logo

Kontakt

Region Hannover Team Jugendarbeit

Am Jugendheim 7, 30900 Wedemark

Tel.: 0511/616 256 00
Fax.: 0511/616 256 15

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Wir informieren über Jugendschutzthemen und Angebote des Teams Jugendarbeit

Jetzt anmelden

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen